Kopf Bildwechsler Themenseiten
Alleinimporteur Markou Olivenöl

Schwarze Nüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schwarze Nuss oder das schwäbische Gold  im Glas

 

Die „Schwarze Nuss“ ist eine in Vergessenheit geratene Köstlichkeit, die in ländlichen Regionen als leckere Zutat Gang und Gäbe war. Beginnend von der Reifezeit, Anfang Juni bis Anfang Juli, werden unsere unreifen, grünen Walnüsse in der Schale handverlesen und verarbeitet.


Diese Spezialität genießen wir zu Eis (Eisbecher), als Beilage zu Wild, Geflügel und Braten gereicht. Die „Schwarze Nuss“ (Oma’s Rezept) wird auch gerne in den Bratenfond gegeben und gibt der Soße einen besonderen Geschmack.

 

 

400 gr. Glas brutto

11-12 Nüsse
180-200 g Abtropfgewicht

4 Jahre MHD

VPE 12 Gläser